Termine

Kirchengemeinden Gammelin-Warsow/Parum, Pampow-Sülstorf, Strahlendorf-Wittenförden und Uelitz

Für Termin- und Gesprächsvereinbarungen erreichen Sie die Pastorin, Wiebke Langer, in Gammelin unter 038850 5162.

____________________________________________________________________________________________________

WICHTIGE INFORMATION, BITTE BEACHTEN!

Die Auswirkungen des Coronavirus beschäftigen gerade viele Menschen. Sie wirken sich auch auf unser kirchengemeindliches Leben aus.
Eine für alle Seiten korrekte Einschätzung der Lage zwischen Panikmache und verantwortlichem Handeln ist nur schwer zu treffen.

Kern unseres kirchengemeindlichen Lebens sind die Gottesdienste und Veranstaltungen, bei denen Menschen jeglichen Alters zusammenkommen.
Für all dies gelten die Richtlinien der staatlichen Organe, des Robert-Koch-Instituts und unserer Landeskirche.

Wir möchten die staatlichen Organe dabei unterstützen, die Ausbreitung des Virus zu verzögern und dafür zu sorgen, dass die Infektionskette möglichst unterbrochen wird.
Ebenso rufen wir die Verantwortung jedes Einzelnen ins Gedächtnis, achtsam mit sich und anderen umzugehen.

Dies bedeutet in der aktuellen Zeit, auf manches zu verzichten. Unser Verzicht heute kann morgen Leben retten. Dazu leisten wir unseren Beitrag. Deswegen sind alle abgedruckten Veranstaltungen und Gottesdiensttermine unter Vorbehalt zu verstehen. Wir entscheiden je aktuell kurz vorher, ob etwas stattfindet oder abgesagt werden muss.

Aus diesem Grund bitten wir Sie, sich telefonisch vor möglichen Veranstaltungen zu informieren, ob diese stattfinden oder nicht.

Sicher ist, dass Angebote für Kinder und Jugendliche ausgesetzt werden, solange Schulen und Kitas im Landkreis geschlossen sind. Ebenso werden keine Veranstaltungen in Seniorenheimen stattfinden, solange dort ein Besuchsverbot gilt.

Benötigen Sie seelsorgerliche Gespräche, zögern Sie nicht bei den Pastoren und Pastorinnen anzurufen.

Sollten die Gottesdienste weiterhin abgesagt werden, bieten die Pastoren verschiedenes an z.B. sonntags eine Predigt per Email oder ein Kurzimpuls zum innezuhalten über WhatsApp. Sollten Sie diese Möglichkeiten empfangen möchten, melden Sie sich bei den Pastores, fragen nach den Möglichkeiten und hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten, wir werden Sie in den Verteiler mit aufnehmen.

Eine weitere Möglichkeit, an Gottesdiensten teilzunehmen, sind die Radio- und Fernsehgottesdienste. Auch im Internet finden sich Möglichkeiten.

Bei all dem gilt, das Wort aus dem Timotheusbrief: „Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.“ (2.Tim 1,7)

Insofern, bewahren Sie Ruhe auch in mancher Einschränkung und bleiben Sie behütet.

Ihre Pastorin Langer

 

Gottesdienste

26. April
10:00 Uhr          Kirche Warsow
10:00 Uhr          Kirche Strahlendorf
10:00 Uhr          Kirche Uelitz

21. Mai, Himmelfahrt
10:00 Uhr          Kirche Strahlendorf

 

weitere Termine

Lassen Sie sich außerdem zu folgenden Terminen einladen:

09. Mai, Frühlingskonzert
                          Kraak

10. Mai, Kantate
14:00 Uhr          Bakendorf
10:00 Uhr          Strahlendorf

Besondere Events: (unter Vorbehalt, erkundigen Sie sich bei Pastorin Langer: 038850/ 5162)

Frühlingsmusik in der Kapelle Bakendorf Der Chor und die Flötengruppe der Kirchengemeinde, die Radelübber Chorvereinigung und andere Musizierende laden herzlich ein zum Zuhören und Mitsingen am 10. Mai 2020 14:00 Uhr:

Konzert mit der Band „The Aberlours“ in der Kirche Warsow

am 29. Mai 2020 um 19:00 Uhr. Erleben Sie einen Abend voller Celtic Folk`n Beat mit The Aberlours. Lassen Sie sich überraschen, mitreißen und begeistern!

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Senioren, Frauen, musikalisches - pausiert

 

Kirche Warsow – der Umbau des Turmraumes hat begonnen

Mit schwerem Gerät haben die Bauarbeiten im Turmraum der Warsower Kirche begonnen. Der Boden wurde aufgenommen. Die Bodendenkmalpflege hat in die Tiefen des Bodens geschaut und interessante Dinge gefunden, z.B. Münzen aus drei verschiedenen Zeitepochen, Gebeine, alte Fundamente und Balken.

Der Künstlerwettbewerb zur Gestaltung der Fenster im neuen Turmraum wurde begonnen. Wenn die Anschlüsse alle in die Kirche verlegt sind, werden als nächstes die Unterböden hergestellt.

Weihnachten wollen wir bereits wieder durch den Turm die Kirche betreten können.

Dann können Sie einen ersten Eindruck erhalten, wie es einmal aussehen soll.

Mit den Fördermitteln aus dem EU – Programm LEADER („Liaison entre actions de développement de l’économie rurale“  – „Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft") wird uns ein großer Betrag, 280.000 EUR, zur Finanzierung zur Verfügung gestellt  Aber auch der Kirchenkreis Mecklenburg unterstützt das Bauvorhaben finanziell (mit 64.000 EUR aus der Stiftung „kirchliches Bauen in Mecklenburg“ und 185.000 EUR Patronatsmittel) und wir als Kirchengemeinde Gammelin – Warsow bringen unseren Eigenanteil bei. Und damit viele von Ihnen, denn wenn Sie für den Turmumbau gespendet haben, dann tragen Sie zur Umsetzung bei. Der Eigenanteil der Kirchengemeinde beläuft sich auf 105.000 EUR, unter Anderem aus dem Erlös des Pfarrhausverkaufs und aus Ihren Spenden in den letzten Jahren. Seien Sie gespannt und wir hoffen, dass Sie auch weiterhin so fleißig spenden. Vielen Dank!

Bankverbindung: Gammelin-Warsow: Evangelische Bank BIC:GENODEF1EK1 IBAN:DE61520604100105340519

Die Kirchengemeinderäte